Datenschutz


1) Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins SC WEDEMARK von 1926 e.V. werden unter Beachtung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse der Mitglieder im Verein verarbeitet.

 

2) Soweit die in den jeweiligen Vorschriften beschriebenen Voraussetzungen vorliegen, hat jedes Vereinsmitglied insbesondere die folgenden Rechte:

- das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO,

- das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO,

- das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO,

- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO,

- das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DS-GVO,

- das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DS-GVO und

- Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DS-GVO.

 

3) Wird das Recht auf Löschung gem. Art.17 EU-DSGVO wahrgenommen, muss dieses zur Beendigung der aktiven Mitgliedschaft im Verein SC WEDEMARK von 1926 e. V. führen, da die beim Vereinseintritt erhobenen Daten für die Organisation des Spielbetriebs zwingend erforderlich sind.

 

4) Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO wird insbesondere bei der Bearbeitung der automatisierten Spielberichte online (SBO) beachtet, da vor Bekanntgabe der darin enthaltenen Daten die Einwilligung der Betroffenen durch die Trainer/Übungsleiter eingeholt werden muss.

 

5) Den Organen des Vereins SC WEDEMARK von 1926 e.V., allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als dem jeweiligen zur Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Verein hinaus.

 

6) Für die Kontrolle des Datenschutzes im Verein SC WEDEMARK von 1926 e. V. nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz wird ein/e Datenschutzbeauftragte/r vom geschäftsführenden Vorstand bestellt.

Alle im Verein mit der Bearbeitung personenbezogener Daten beschäftigten Personen sind gegenüber der/m Datenschutzbeauftragten uneingeschränkt auskunftspflichtig, wie die Regeln des Datenschutzes in der Bearbeitung sichergestellt werden.

Jedes Vereinsmitglied des SC WEDEMARK von 1926 e. V. kann sich zur Sicherstellung der Einhaltung der Datenschutzregeln an die/den Datenschutzbeauftragte/n wenden.

Die/Der Datenschutzbeauftragte des Vereins SC WEDEMARK von 1926 e.V. ist unter nachfolgendem Kontakt zu erreichen:

 

SC WEDEMARK von 1926 e.V.

Datenschutzbeauftragte

Frau

Heike Markowski

Am Mühlenberg 22

30900 Wedemark

E-Mail: Markowski(at)scwedemark.de

 

Die Datenschutzerläuterungen als pdf-Datei finden Sie hier.